Dieses Projekt wird von der Europäischen Union (EFRE) und dem Freistaat Thüringen (Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft) kofinanziert.

Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressemeldungen > 29. April 2017: In Apolda startet die 4. Thüringer Landesgartenschau

29. April 2017: In Apolda startet die 4. Thüringer Landesgartenschau

27.04.2017

Kultur- und Gartenfreunde aufgepasst: Die Textil- und Glockenstadt Apolda lädt vom 29. April 2017 bis 24. September 2017 in das neu gestaltete Areal der historischen Herressener Promenade zur 4. Thüringer Landesgartenschau ein. Unter dem Titel „Blütezeit Apolda“ gilt es farbenprächtige Beete mit wechselnder Bepflanzung auf über 2.500 qm zu entdecken. Dazu gehören Schaugärten mit saisonal wechselnden Beeten, der Gärtnertreff und der große Gärtnermarkt. Für den kulturellen Rahmen sorgen Pop- und Klassikkonzerte, das Weltglockengeläut, Lichterzauber, Parkklänge und vieles mehr. Mehr Informationen unter www.apolda2017.de. 

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter – Anmeldung Pressedienst

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen anfordern. weiter – Pressemappe anfordern

Noch mehr Thüringen

"Zwitschern" Sie mit uns bei twitter oder werden Sie unser "Fan" bei facebook...

Twitter YouTube Pinterest Foursquare Yelp