Dieses Projekt wird von der Europäischen Union (EFRE) und dem Freistaat Thüringen (Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft) kofinanziert.

Sie befinden sich hier: Startseite > Bild- und Filmarchiv

Bild- und Filmarchiv

Bilddatenbank

In unserem Bildarchiv Thüringen finden Sie eine große Auswahl an Bildmaterial aus dem Reiseland Thüringen. Bitte beachten Sie bei der Bildverwendung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen!

Ihre Bilder in unserem Archiv
Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Bilder Ihrer Region, Stadt oder Einrichtung Journalisten und Veranstaltern zur Verfügung zu stellen. Senden Sie uns Ihre schönsten Fotos (Stadtansichten, touristische Einrichtungen, Naturaufnahmen). Bitte beachten Sie, dass wir die Fotos in digitaler Form (auf CD oder per E-Mail) und in mindestens 300dpi Auflösung benötigen. Für die Weitergabe an Dritte (Journalisten, Reiseveranstalter) ist es außerdem erforderlich, dass Sie uns die Bilder mit allen Rechten zur freien Verfügung überlassen. Damit wir die Bildquelle korrekt dokumentieren können, füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Vier Kurzfilme über einen magischen Ort

Auf der Krämerbrücke ist jeder Laden eine kleine, wunderbare Welt für sich. Ein Ort, an dem die Händler nicht aufs schnelle Geld aus sind, sondern an einem eigenen, geglückten Lebensentwurf basteln. Vier kleine Filme beschreiben diesen liebenswerten Mikrokosmos.

In den Kurzportraits erzählen sie von dem Leben auf der Brücke, ihrer Arbeit und ihren Träumen. Vier verschiedene Blickwinkel, die doch etwas gemein haben: Die Liebe zu diesem besonderen Ort.

"Vor vielen, vielen Jahren hatte ich einen Traum.", erzählt Beate Kister, Malerin und Mieterin im Haus Krämerbrücke 25. "Ich träumte davon, einmal auf der Krämerbrücke zu leben." Malerin und Mieterin im Haus mit der Anschrift Krämerbrücke 25.

"Die Brücke ist mein Leben.", so beschreibt der Puppenbauer Martin Gobsch seine Beziehung zum magischen Ort Krämerbrücke. In seiner Werkstatt erfindet er kleine Welten für das Theater, denn er fertigt Marionetten für die Thüringer Theaterlandschaft. Bei seiner Arbeit darf ihm auch gern über die Schulter geblickt werden.

Wenn Alex Kühn, der Erfinder der Goldhelm Schokolade, erzählt, wie er auf der Krämerbrücke seine erste Schokolade auf einen Marmorstein gegossen hat, weil für Formen das Geld fehlte, dann kann man sich das heute einfach nicht mehr vorstellen. Für ihn ist die Krämerbrücke ein Ort, an dem sich Leute treffen, die tolle Ideen haben und vor allem das Leben lieben.

Und da gibt es Bettina Vick, die vor vielen Jahren hierher umgezogen ist und im Haus Nr. 19 Thüringer Köstlichkeiten verkauft. "Es macht mich unwahrscheinlich glücklich, andere Menschen zu begeistern." Dies gelingt ihr täglich an diesem außergewöhnlichen Standort und mit original Thüringer Spezialitäten.

Imagefilm Thüringen

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Neumann
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit

Thüringer Tourismus GmbH
Postfach 900407, 99107 Erfurt

Telefon: (03 61) 37 42 218
Fax: (03 61) 37 42 299
k.neumann@thueringen-entdecken.de

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter – Anmeldung Pressedienst

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen anfordern. weiter – Pressemappe anfordern

Noch mehr Thüringen

"Zwitschern" Sie mit uns bei twitter oder werden Sie unser "Fan" bei facebook...

Twitter YouTube Pinterest Foursquare Yelp