Dieses Projekt wird von der Europäischen Union (EFRE) und dem Freistaat Thüringen (Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft) kofinanziert.

Sie befinden sich hier: Startseite

Thüringen Tourismus

Aktuelle Termine

  • 19. Dezember 2016: Jahrespressekonferenz

 

Pressemappe:

Pressemappe: "Wo Worte Weltgeschichte wurden. 500 Jahre Reformation in Thüringen."

Ein Festakt, ein Blick in Luthers Wohnzimmer, eine Luther-Schokolade, eine Nationale Sonderausstellung, ein Luther-Trunk, ein Musical, ein neues Denkmal, ein Fernsehgottesdienst, ein Reformationsmarkt, ein Land in Luther-Euphorie: In wenigen Tagen beginnt in Thüringen das Jubiläumsjahr zum 500. Thesenanschlag Martins Luthers und die Veranstaltungshöhepunkte sowie Angebote bis Oktober 2017 stehen fest. mehr – Pressemappe: "Wo Worte Weltgeschichte wurden. 500 Jahre Reformation in Thüringen."

Adventszauber und Mittelalterromantik: Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg

29.11.2016
Adventszauber und Mittelalterromantik: Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg

Musikanten und Gaukler, mittelalterliches Handwerk und uriger Gaumenschmaus: Der historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg fasziniert jedes Jahr aufs Neue. Hier fühlt man sich zurückversetzt in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger, schon fast vergessener Handwerkskünste: Kerzenzieher, Glasbläser, Gewandmeisterinnen, Laternenbauer, Seifensieder und Kräuterfrauen bieten ihre Waren feil. Wer an einer öffentlichen Führung durch das Hauptgebäude teilnimmt, sollte sich den märchenhaften Blick über die winterliche Landschaft des Thüringer Waldes vom Südturm nicht entgehen lassen. Der historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg ist vom 26. November bis 18. Dezember 2016 jeweils Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Weitere Informationen bei der Tourist Information Thüringen unter der Hotline 0361-3742-0 und auf www.weihnachtsland.thueringen-entdecken.de.

Thüringer Weihnacht auf Burgen und Schlössern: Weihnachtsmarkt der Wünsche auf der Leuchtenburg
Leuchtenburg bei Kahla

29.11.2016
Thüringer Weihnacht auf Burgen und Schlössern: Weihnachtsmarkt der Wünsche auf der Leuchtenburg

Weihnachtswünsche nicht nur zu Papier bringen sondern auf Porzellan verewigen – das kann man auf der Leuchtenburg bei Kahla. Am zweiten und dritten Adventswochenende von 11 bis 18 Uhr lädt die fast 1000 Jahre alte Burg zum „Weihnachtsmarkt der Wünsche“ ein. Das Besondere: Besucher können persönliche Wünsche auf einem Porzellanteller verewigen und anschließend auf dem 20 Meter langen „Skywalk der Wünsche“ in die Tiefe werfen, getreu dem Motto: Scherben bringen Glück.

Altstadt und Dom St. Marien als ideale Kulisse: 166. Erfurter Weihnachtsmarkt
166. Erfurter Weihnachtsmarkt

29.11.2016
Altstadt und Dom St. Marien als ideale Kulisse: 166. Erfurter Weihnachtsmarkt

Zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Thüringen gehört der Erfurter Weihnachtsmarkt. Vom Domplatz über den Fischmarkt bis hin zum Anger bieten Händler in mehr als 200 Holzhäusern alles an, was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. In diesem Jahr ganz neu: die Erfurter Puffbohne als Christbaumkugel. Aber vor allem auch die bekannten Thüringer Spezialitäten, wie der Christstollen bzw. das "Erfurter Schittchen" und die Thüringer Bratwurst dürfen auf dem Weihnachtsmarkt nicht fehlen.

Wir über uns

Wir über uns

Das Presseteam der Thüringer Tourismus GmbH (v.l.n.r.): Kerstin Neumann, Theresa Dunkel & Mandy Neumann mehr – Wir über uns

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter – Anmeldung Pressedienst

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen anfordern. weiter – Pressemappe anfordern

Noch mehr Thüringen

"Zwitschern" Sie mit uns bei twitter oder werden Sie unser "Fan" bei facebook...

Twitter YouTube Flickr Pinterest Foursquare Yelp