Sie befinden sich hier: Startseite

Thüringen Tourismus

Marco Polo App

Kooperation Thüringer Tourismus GmbH mit Marco Polo: Neu: MARCO POLO travelmagazine Extra-Ausgabe Thüringen

19.06.2014

„Thüringens Schätze erleben“, unter diesem Motto veröffentlicht MARCO POLO die neue Extra-Ausgabe des MARCO POLO travelmagazine für den Sommer. Das reiche Unesco Weltkulturerbe in Thüringen und die schönsten Touren durch das Land, sind nur zwei Höhepunkte aus dem digitalen Heft. Natürlich dürfen Thüringens Klassiker in dieser Ausgabe nicht fehlen, sind Sie doch die Lieblinge vieler Leser. Und so wurde Weimar mit seinem klassischen Ensemble frisch in Szene gesetzt, ebenso die Bauhausstätten (beide Unesco Weltkulturerbe). Lebendig per Video wird die Anna Amalia Bibliothek vorgestellt und der Theaterplatz lädt zum Entdecken in einem noch nie dagewesenen, direkt erkundbaren 360-Grad-Panoromafenster ein. Kostenlos ist es downloadbar für Android, iOS und im Web unter www.marcopolo.de/travelmagazine erreichbar.

Weimarer Sommer

Hochsaison für Musik & Kunst: Weimarer Sommer

18.06.2014

„Soll denn doch getrunken sein, Trinke nur vom besten Wein.“ – Da Goethe bekanntermaßen ein großer Freund des Rebensaftes war, würde ihm ein Weinfest direkt vor seiner Haustür sicher gefallen. Der Ehrentag des Dichterfürsten am 28. August gehört jedenfalls zu einer der festen Größen des Weimarer Sommers. Ob in Parks, auf Plätzen, in kleinen Gassen oder auf großen Bühnen – in der ganzen Stadt wimmelt es über zwei Monate lang an kulturellen Höhepunkten.

Kulturarena Jena

Bebende Bühnen, swingendes Publikum: KulturArena in Jena

18.06.2014

Wenn internationale Bands in die Stadt an der Saale einrollen, heiße Beats und mitreißende Rhythmen vom Theatervorplatz ertönen, dann ist klar: Die legendäre Jenaer Kulturarena geht in die nächste Runde. Über 70.000 Zuschauer tummeln sich jedes Jahr inmitten der quirligen Universitätsstadt um die bunt besetzte Bühne. In diesem Jahr findet die Arena vom 10. Juli bis 24. August statt und mit einem vielfältigen Programm: Vier Theaterspektakel, über 30 Konzerte, dazu Filmvorführungen und Kinderprogramme warten darauf, vom Publikum ausgewählt zu werden.

Wanderer im Thüringer Wald

14. Thüringer Wandersommer und 23. Thüringer Wandertag

06.06.2014

Thüringen ist ein wahres Paradies für Wanderfreunde. 24 zertifizierte Wanderwege garantieren ungetrübte Wanderlust und zeigen das Reiseland von seiner schönsten Seite. So auch während dem 14. Thüringer Wandersommer. Ausgewählte Veranstaltungen führen von Ende Juni bis Anfang September in die schönsten Regionen des Reiselandes. Auftakt des Thüringer Wandersommers 2014 ist der Thüringer Wandertag am 22. Juni 2014 in Saalfeld, der auf die zahlreichen geführten thematischen Wanderungen einstimmt.

Overlandtour

In 9 Etappen: Blogger Jens Lüdicke wanderte auf dem Rennsteig

06.06.2014

168 Kilometer in 9 Etappen: Jens Lüdicke war auf Rennsteigwanderung in Thüringen unterwegs. Von Blankenstein bis nach Hörschel ist der aus Frankfurt stammende Blogger in 9 Etappen den berühmten Höhenwanderweg gewandert. Zu lesen sind seine Erlebnisse auf www.overlandtour.de.

Thüringen ist Gastgeber des GTM 2015

13.05.2014

Der größte Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland - der GTM Germany Travel Mart™, veranstaltet von der Deutschen Zentrale für Tourismus - wird 2015 vom 26. bis 28. April in Thüringen stattfinden. Die diesjährigen Gastgeberstädte des Incoming-Workshops Bremen und Bremerhaven übergaben den Staffelstab der Veranstaltung für 2015 am heutigen Dienstag im Rahmen des GTMWorkshops an die Thüringer Tourismus GmbH.

Hobbithaeuser Waffenrod

Bierfässer, Erdhügel im Auenland und Kleinbahnabteil: Thüringens außergewöhnliche Unterkünfte

29.04.2014

Urlaub in Erdhäusern, im schwimmenden Hüttendorf – oder doch lieber im Kleinbahnabteil? Wem das noch nicht ausgefallen genug ist, kann es ja mal mit einem Bierfass probieren. – Wer bisher von diesen Unterkünften noch nichts gehört hat, wird überrascht sein und die Thüringer Gastlichkeit von einer völlig neuen Seite kennenlernen. Mitten im Thüringer Wald liegt das idyllische Feriendorf Auenland mit seinen Hobbithäusern – bisher einzigartig in Deutschland. Eisenbahnromantik pur gibt es dagegen im thüringischen Kirchheiligen, unweit des Nationalparks Hainich und der Kur- und Rosenstadt Bad Langensalza. Hier nächtigt man ganz nostalgisch in den ehemaligen Abteilen einer Kleinbahn. Spektakulär geht’s auch im Ankerla-Fass-Dorf zu: Im Flusstal der Steinach inmitten des östlichen Thüringer Waldes dreht sich alles ums Fass. Wohlige Ruhe findet man im Schlaffass, im Badfass wird geduscht und dann gibt’s da noch das Saunafass. Am Rande des Saale-Unstrut-Weinbaugebietes befindet sich ein weiteres Kleinod unter den Thüringer Herbergen: ein schwimmendes Hüttendorf. Eingebettet in das romantische Ensemble der historischen Mühle Eberstedt lässt sich hier ein komfortabler Landurlaub zu Wasser verbringen.

Wir über uns

Wir über uns

Heißen Sie Meier, Schmitz oder Schulze, dann haben Sie leider keine Chance. Hören Sie aber auf den schönen Nachnamen Neumann dann können Sie sich vor lauter (Vor-)Freude schon mal die Hände reiben. mehr – Wir über uns

Anmeldung Pressedienst

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für den Pressedienst "Thüringen Tipps" auf. weiter – Anmeldung Pressedienst

Pressemappe anfordern

Hier können Sie eine Pressemappe mit allgemeinen Presseinformationen, Broschüren sowie eine Foto-CD anfordern. weiter – Pressemappe anfordern

Noch mehr Thüringen

"Zwitschern" Sie mit uns bei twitter oder werden Sie unser "Fan" bei facebook...

Google+ Twitter YouTube Flickr Pinterest Foursquare Yelp